Buchtipps

Idee und Fotografien von Astrid Korntheuer, Ex-Rödelheimerin, die aus Alltagsgegenständen spannende Bilder konstruiert.
Für bequeme Bücher ist die Autorin nicht bekannt, auch „Leere Herzen“ ist keines. Die Geschichte liest sich gut und schnell, erschüttert und verstört immer mal wieder und regt zum Nachdenken an – und zum Wählen gehen, zum Partei ergreifen.
Der dritte Band der Krimireihe um Cormoran Strike und Robin Ellacott, die neuen Helden von Robert Galbraith, dem Pseudonym v. Joanne K.Rowling. Das außergewöhnliche Ermittlerduo durchlebt auch in diesem Buch alle Höhen und Tiefen der Arbeit von Privatdetektiven, inclusive privater Dramen. Dabei gut geschrieben, very british und hochspannend mit...
Ein weiterer Rückblick in die Geschichte Deutschlands und Frankreichs, ist der wirklich notwendig und spannend zu lesen? Anthony Doerr schafft es, mit der blinden Marie-Laure und dem hochbegabten Waisen Werner zwei Personen zu schaffen, die uns die Zeit um den zweiten Weltkrieg herum aus zwei besonderen Perspektiven erleben lassen. Ihre...
  BAND 9: Gibt es etwas Schöneres als magische Tiere? Doch auf einmal passiert etwas Schlimmes: Die magischen Tiere versteinern in normale Kuscheltiere - und verwandeln sich nicht mehr zurück! Die Klasse ist verzweifelt, Miss Cornfield ratlos.  Alle Hoffnung ruht nun auf den tapferen Tieren, die noch in der magischen Zoohandlung warten...
Als Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er vier Jahre alt, ungefähr - so genau weiß das keiner. Er wächst zu einem gestandenen Hilfsknecht heran und schließt sich als junger Mann einem Arbeitstrupp an, der eine der ersten Bergbahnen baut und mit der Elektrizität auch das Licht und den Lärm in das Tal...
England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Doch dann kommt er auf eine Idee, die alles verändern könnte - die Idee für einen völlig neuartigen Bienenstock. Ohio, USA im Jahr 2007:...
"Tyll", der neue Roman des Erfolgsautors Daniel Kehlmann – er veröffentlichte u.a. "Die Vermessung der Welt", ist die Neuerfindung einer legendären Figur: ein großer Roman über die Macht der Kunst und die Verwüstungen des Krieges, über eine aus den Fugen geratene Welt. Tyll Ulenspiegel - Vagant, Schausteller und Provokateur - wird zu Beginn des...
Ein Schriftsteller wird zu einer Kreuzfahrt eingeladen, nicht als zahlender Passagier, sondern als sogenannter 'Gastkünstler'. Ein anständiges Honorar, die Kabine mit Außenbalkon, freie Verpflegung und andere kostenlose Annehmlichkeiten können ihn aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass in dem 18seitigen Begleitschreiben der Einladung ungeahnte...
Es ist Hochsommer im Périgord und Hochsaison für ausgedehnte Gaumenfreuden und Fahrten mit offenem Verdeck durch malerische Landschaften. Eine Oldtimer-Rallye, von Bruno, Chef de police, organisiert, bringt auch zwei besessene junge Sammler nach Saint-Denis. Sie sind auf der Jagd nach dem begehrtesten und wertvollsten Auto aller Zeiten: dem...

Seiten